• Bild 9

    Bild 9

WIR GEBEN VOIGAS!

Besuchen Sie uns auch auf:

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Eröffnung der neuen Rossmann-Filiale
im Räter-Einkaufs-Zentrum Heimstetten!

29.04.2017

Liebe Kunden, Besucher und Mieter,

der erste große Schritt zur Sicherung Ihrer Einkaufsmöglichkeiten vor Ort ist getan:

Am Samstag, den 29. April 2017, eröffnete Rossmann feierlich seinen neuen Laden mit doppelt so große Ladenfläche bei uns im REZ.

Diese Vergrößerung seiner Filiale im REZ, ermöglicht dem Drogeriemarkt die kompetente Darstellung seiner vielfältigen Auswahl und des breit gefächerten Sortiments, das ist die Basis für seinen Verbleib im REZ für mindestens weitere 10 Jahre.

In den vergangenen Monaten wurde von vielen fleißigen Händen der ehemalige EDEKA-Markt weitreichend umgebaut und modernisiert, so dass Rossmann sich unseren Kunden jetzt auf einer freundlich ansprechenden und geräumigen Ladenfläche mit seinem vollem Sortiment präsentiert!

Wir danken allen Beteiligten, die vor und hinter den Kulissen diese Leistung in erstaunlich kurzer Zeit möglich gemacht haben!

„Die attraktive Einkaufsmöglichkeit nah bei unseren Bürgerinnen und Bürgern bleibt erhalten und stärkt die Wohn- und Lebensqualität in der Gemeinde“, freut sich auch Kirchheims 1. Bürgermeister Maximilian Böltl sichtlich. Er setzt sich gemeinsam mit seinen Stellvertretern, dem Gemeinderat und der Gemeindeverwaltung für den Standort ein, und unterstützt das REZ, wo immer es geht. Vielen Dank dafür!

Als einer unserer drei großen „Magnetbetriebe“ bleibt Rossmann damit auch weiterhin ein wichtiger Partner für die Gestaltung der Zukunft des REZ.

Die baldige Rückkehr einer EDEKA-Filiale in die jetzigen Tengelmann-Räumlichkeiten sowie ein zweiter großer Lebensmitteleinzelhandel (der Discounter Penny kommt ins REZ!), sind die weiteren Säulen, die das Dach für die vielen kleineren Einzelhandelsgeschäfte im REZ bilden.

„Wichtig bei unserer umfangreichen Arbeit zur REZ-Zukunftsgestaltung und bei allen Entscheidungen die in diesem Zusammenhang zu treffen sind ist, dass ein neuer Mieter zum Gesamtangebot passt, der Branchenmix also stimmt, und das Ergebnis eine Einheit für viele weitere Jahre des REZ als kompetentes Nahversorgungszentrum vor Ort liefert“, erläutert Centerverwalter Fritz Humplmayr.

Die perfekte Umsetzung dieser Maxime geht tagtäglich ein Stück voran: In Kürze verlegt Mode Bald sein Geschäft in die attraktiven, zentral gelegenen Flächen der ehemaligen Rossmann-Filiale. Damit entsteht am südlichen Eingang der REZ-Hauptachse Raum für die Neueröffnung des Discounters Penny, höchstwahrscheinlich noch in diesem Jahr!

Die Arbeiten zum Erweiterungsanbau (zusätzliche 275 qm Verkaufsfläche) für den neuen EDEKA-Markt an der Räterstraße (bisher Tengelmann), werden im Herbst diesen Jahres beginnen und im Frühjahr 2018 abgeschlossen sein.

Das jetzt beginnende, ereignisreiche nächste Jahr, wird die Grundlagen schaffen, damit wir Ihnen im REZ auch in Zukunft ein lebendiges und vielfältiges Einkaufserlebnis vor Ort zu bieten.

Wir wünschen allen unseren Kunden und Besuchern viel Freude dabei, „Ihren“ Rossmann im REZ neu zu entdecken!

Viele Grüße,

Ihr Fritz Humplmayr

Centerverwaltung des REZ

Weitere Infos