WIR GEBEN VOIGAS!

Besuchen Sie uns auch auf:

REZ-Adventskalender - GOLD-Gewinnspiel

GEWINNEN SIE u.a. EINEN ECHTEN GOLDBARREN! Als Anlage umschlagbar wie man hört. Was ist denn heute schon noch sicher.


Gewinnspielanleitung:

So funktioniert’s:
Holen Sie sich einen Schoko-Adventskalender in einem unserer Geschäfte im REZ (solange vorrätig, ein paar sollte es noch geben :-). Die fortlaufende Los-Nummer auf der Rückseite unseres Advents-Kalenders 2019 ist Ihre Teilnahmenummer. 

Am 24.12.2019, um ca. 23:30 Uhr zieht unsere Glücksfee (es wird hoffentlich die avisierte, sie hat an Heiligabend Geburtstag :-), die Gewinner Los-Nummern aus allen ausgegebenen = teilnehmenden Adventskalendern (mit den Nummern 0001 bis 2889). Wir starten gleich nachdem die Mitternachtsmette in St. Peter Heimstetten (direkt vis a vis :-) zu Ende ist. 

Die Ziehung der Lose können Sie im Livestream auf unserer Facebook Seite https://www.facebook.com/REZ.de/ mitverfolgen. 

Sie haben übrigens auch die Möglichkeit „sofort“ bei uns vorbei zu schauen, also direkt bei der Ziehung mit dabei zu sein! Die Verlosung wird durchgeführt, im Verwaltungsbüro des REZ (Am Gangsteig 9, über Penny, Eingang von der Parkplatz-Seite aus), im 1. OG.
Als kleines Dankeschön für die gute Laune derer, die uns bei der Verlosung besuchen, gibt´s Glühwein und Plätzchen. Und zur Geburt des Jesukindes darf man sich schon immer gern freuen !

Ganz wichtig ist uns übrigens: Unser Gewinnspiel soll Freude bereiten, es ist schließlich Heilig Abend! Also, egal was ist und kommt: nicht ärgern, sondern lieber feiern (gilt immer :-) - Also, Weihnachten kann kommen, so oder so :-)  

Unsere Gewinn-Preise:

Die ersten ZEHN GEWINNER erhalten jeweils einen „Goldbarren“, mit folgender „Staffelung“:

  1. Preis: eine Feinunze Gold (ca. 31.1 Gramm), zum Wert von aktuell ca. 1.300,00 €
  2. Preis: ein Goldbarren zu 20 g
  3. Preis: ein Goldbarren zu 10 g
  4. bis 10. Preis (also 7 Gewinner): je ein Goldbarren zu 2,5 g
Und unsere „Trostpreise“, für die „eventuellen Gewinner“ der Preise 11 bis 30:
je ein 50,00 € Einkaufs-Gutschein einzulösen in vielen Geschäften im REZ. 
(„eventuelle Gewinner“ deshalb, weil wir für die zehn Gewinne unseres Gold-Gewinnspiels „sicherheitshalber“ dreissig Gewinn-Nummern ziehen, damit auch alle 10 Gewinnpreise gewonnen werden, und sollten  sich tatsächlich alle Gewinn-Nummern tatsächlich bei uns melden (was statistisch gesehen wohl nahezu ausgeschlossen scheint), dann gewinnen auch alle 30 Lose einen Preis.
Für die insgesamt zehn zu vergebenden Preise wird unsere Glücksfee Julia dann 30 Lose ziehen. Dies deshalb, damit wir ggf. „Ersatzgewinner“ bestimmen können. Falls jemand seinen Kalender schon vorher aufgegessen und weggeworfen hat :-), oder warum auch immer ein REZ-Adventskalender 2019 ggf schon „entsorgt“ wurde. Denn ohne das Vorweisen der Gewinn-Nummer kann man nicht gewinnen!  

Alle 30 möglichen Gewinn-Nummern die wir live ziehen, wollen wir im facebook Livestream natürlich gleich bekannt geben. Ob hinter einer Gewinn-Nummer auch ein Gewinner steckt, hängt davon ab, ob dieser sich bei uns rechtzeitig meldet !

Wegen des doch recht komplexen Sachverhaltes, ist die Verfahrensweise zur Verlosung ein bisschen aufwendig, bitte haben Sie Verständnis! Denn unser Ziel ist es, für (mindestens) die nachfolgend beschriebenen Preise 1 bis 10 die Gewinner zu ermitten, UND auch zu finden ! :-))

Teilnahme- und Gewinnbedingungen:

Um einen der nachfolgend genannten Preise 1 - 10 gewinnen zu können,
  1. muss auf der Rückseite Ihres REZ-Adventskalenders 2019 eine der dreissig gezogenen Gewinn-Nummern aufgedruckt sein, und 
  2. Sie müssen sich in der Zeit von Dienstag, 7.1.2020 um 8.30 Uhr - bis spätestens Freitag, 10.1.2020 um 18:00 Uhr bei uns PERSÖNLICH gemeldet haben (im Verwaltungsbüro des REZ, Am Gangsteig 9, 85551 Heimstetten, 1.OG - zu den üblichen Öffnungszeiten), und
  3. dabei den Adventskalender VORLEGEN, der eine der dreißig Gewinn-Nummern auf der Rückseite draufgedruckt hat!

Verfahrensweise im Detail:

Die Preiseverteilung erfolgt nach der REIHENFOLGE der von unserer Glücksfee gezogenen Gewinn-Nummern !

Die als erste gezogene Gewinn-Nummer hat Anspruch auf unseren 1. Preis (eine Feinunze Gold). Sollte sich niemand mit dieser Gewinn-Nummer melden (Fristen siehe untenstehend), so hat die als zweites gezogene Gewinn-Nummer den Gewinnanspruch auf den 1. Preis. Und so geht es weiter. 

Ist der Gewinner des 1. Preises ermittelt, so hat die als nächstes gezogene Gewinn-Nummer Anspruch nun auf den 2. Preis. Usw, usw.
Beispiel:
Meldet sich also z.B. der Sieger des 1. Preises (= die erste von unserer Glücksfee gezogene Gewinn-Nummer) nicht bis zum 10.01.2020 um 18 Uhr, so erhält die nächste gezogene Gewinn-Nummer den 1. Preis. Wenn sich also z.B. die ersten 4 möglichen Gewinner nicht fristgerecht bis 10.01.2020 um 18 Uhr bei uns melden, so gewinnt die als fünftes gezogene Gewinn-Nummer den 1. Preis. U.s.w. !
Ihre Freude ist riesengroß!? Weil die Nummer auf der Rückseite Ihres REZ-Adventskalenders eine der 30 gezogenen Gewinn-Nummern ist?
Was können Sie machen:
  • a) Am Tag der Verlosung, also am 24.12.2019 ab ca 23.15 Uhr und bis ca. 01 Uhr gleich direkt bei uns im REZ-Verwaltungsbüro vorbeikommen! Und mitfeiern! (Auch wenn wir und Sie noch nicht genau wissen, welchen Preis sie am schluss ggf bekommen :-)
Während der Feiertage:
(Die REZ-Verwaltung ist während der Feiertage von 23.12.19 bis einschließlich 06.01.2020 geschlossen!). Deshalb:
  • Uns eine E-Mail senden an: Andreas@Humplmayr.de - oder an: Fritz.Humplmayr@t-online.de
  • Anrufen unter 089/8906789-0, und auf dem Anrufbeantworter der REZ-Centerleitung Ihre Nachricht hinterlassen.
Eine Rückantwort von uns bitte aber erst nach unseren „Betriebsferien“ erwarten, frühstens also ab Dienstag, 7.1.2020 :-)

Alle Gewinner die NICHT bis spätestens Freitag, 10.01.2020 bis 18 Uhr - PERSÖNLICH - bei uns vorstellig geworden sind, verlieren ihren Gewinnanspruch ! Weil wir ja irgendwann die Gewinnerpreise den Gewinnern zuordnen wollen :-) 

Sollten trotz der Ziehung der 30 Gewinn-Losnummern, die Gewinner der Preise 1 bis 10 nicht ermittelt werden können, so werden wir die nicht zuordenbaren Gewinne an Vereine oder Schulen, Kindergärten oder wohtätige Institutionen aus der Gemeinde Kirchheim vergeben (bei der Auswahl dieser können wir dann allerdings frei entscheiden :-).

Die endgültige Gewinnerliste kann aufgrund des komplexen Sachverhaltes erst ab Montag, 13.1.20 auf www.rez.de veröffentlicht werden. Die Gewinner können ihren Gewinn ebenfalls ab Montag, 13.01.2020 ab 9 Uhr im REZ-Verwaltungsbüro zu den üblichen Öffnungszeiten abgeholt werden (aber nur wenn der Gewinner sich wie vorstehend beschrieben, bis Freitag 10.01.2020 - 18 Uhr, bei uns gemeldet hat!).

Gewinnberechtigt ist grundsätzlich jede Person, die am 24.12.2019 das 7. Lebensjahr vollendet hat. Minderjährige Gewinner (im Alter ab dem vollendeten 7. Lebensjahr und bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) müssen mit einem Elternteil bzw. gesetzlichen Vertreter, bei uns erscheinen (dies wie vorstehend beschrieben).

„Je Familie“ hat nur eine Person Anspruch auf einen der Gewinne 1 bis 10. Als „Familie“ bezeichnen wir zusammengehörige Personen, die den gleichen Nachnamen haben und unter „einem Dach“ (gemeint ist, in einer gemeinsamen Wohnung), zusammen wohnen. Dies um einer eventuellen „Hortung“ von Adventskalendern im Vorfeld entgegenzuwirken. Damit ist auch klargestellt, dass jede Person nur Anspruch auf einen Gewinn hat :-).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Angaben ohne Gewähr!


Verantwortlich für das Gewinnspiel:
Fritz Humplmayr – REZ-Centerleitung
Am Gangsteig 9, 85551 Kirchheim-Heimstetten, Tel: 089 89067890

REZ-Adventskalender - GOLD-Gewinnspiel
REZ-Adventskalender - GOLD-Gewinnspiel